Fussball in den Ferien

Als gemeinnütziger Verein haben wir uns zum Ziel gesetzt, fachsportliche Aus- und Fortbildungen speziell für Trainer und Kinder im Übungs- und Trainingsbetrieb anzubieten.

Zudem organisieren wir Trainings, Camps, Workshops, Wettkämpfe und Sportfeste, um die Entwicklung und Förderung von jungen Talenten im Fußball zu unterstützen.

Folge uns
Image Alt

Teilnahmebedingungen

Fussball in der Ferien

Es gelten die „AGB“ und die „Datenschutzerklärung“ von Verein goodcoach Fussball „GCF„ – dem Sportverein zur Förderung junger Fußballtalente und goodcoach Fussball (Standorte/Franchisenehmer)

Teilnahmebedingungen Fussballcamps

Haftung

Die Teilnahme an den Fussballcamps erfolgt auf eigene Gefahr. Für Unfälle und Erkrankungen während den Veranstaltungen im -und außerhalb des Camps, übernimmt der Verein goodcoach Fussball – GCF sowie goodcoach Fussball (Standorte/Franchisenehmer) keine Haftung. Des Weiteren wird mit der Anmeldung bestätigt, dass das teilnehmende Kind körperlich gesund und sportlich belastbar ist. Verursachte Schäden durch den Teilnehmer/in, im Rahmen der Veranstaltung, haften die Erziehungsberechtigten. Eventuelle Verletzungen oder Erkrankungen sind durch die eigene Krankenversicherung abzudecken. Die Teilnehmer/innen müssen über den Erziehungsberechtigten kranken- und haftpflichtversichert sein. Verletzungen sowie der Weg zum Trainingsort und retour sind durch die jeweilige Versicherung des Erziehungsberechtigten abgesichert. Der Abschluss einer Unfallversicherung wird empfohlen. Bei unerlaubten und ordnungswidrigen Verhalten des Teilnehmers, haften weder Betreuer, Trainer, Leiter Helfer, noch Mitarbeiter von goodcoach Fussball (Franchisegeber/Franchisenehmer).
Für alle Wertgegenstände, bei Diebstahl, Verlust etc. wird keine Haftung übernommen.

Vertragspartner

Amstetten: Verein goodcoach Fussball „GCF„
Ybbs: Trainer David Pudelko
St. Pölten: Trainer Daniel Bakic und Trainer Danijel Petrovic
Linz: Trainer Daniel Bakic und Trainer Danijel Petrovic
11teamsports Academy: 11teamsports AT GmbH

Bringen und Abholen der Teilnehmer/in

Bitte die Teilnehmer/in pünktlich mind. 15 Minuten vor dem Training und 15 Minuten nach dem Training abholen. Wenn Ihr Kind alleine nach Hause gehen darf, bitten wir um mündliche/schriftliche Bestätigung eines Erziehungsberechtigten. Die Aufsichtspflicht beginnt 15 Minuten vor und nach dem Ablauf-/Zeitplan.

Allergien/Unverträglichkeiten/Gesundheit

Wir bitten Sie uns über diverse Krankheiten, Allergien, Lebensmittelunverträglichkeiten oder Medikamentenbedarf frühzeitig zu informieren. Die Informationen müssen direkt bei der Anmeldung angegeben werden.

Ausfall des Camps

Muss das Camp, aufgrund von Gesundheits- und Sicherheitsrisiken, Behördliche Empfehlungen und Anordnungen, Teilnehmerinteresse und -sicherheit oder Risikobewertung (extremes Wetter wie Sturm, Starkregen, Hagel oder Blitzeinschläge) abgesagt werden, wird der Betrag (abzüglich € 80,-) für die Starter-Set zur Gänze rückerstattet. Das bezahlte Starter-Set kann jederzeit abgeholt werden oder kostenpflichtig per Post versendet werden.

Vertragslaufzeit

Die Vertragslaufzeit richtet sich nach dem Umfang des Leistungsangebots/Dienstleistung und ist gesondert im jeweiligen Vertrag/Anmeldung festgelegt. Es besteht die Möglichkeit gem. Konsumentenschutzgesetz innerhalb von 7 Werktagen nach Abschluss des Vertrages/Anmeldung ohne Angaben von Gründen von diesem zurückzutreten. Der Vertragsabschluss erfolgt mit der Onlineanmeldung. Wir möchten Sie darüber informieren, dass bei einer Stornierung nach einer erfolgreichen Onlineanmeldung eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10 Euro anfällt.

Betreuung

Die Betreuung bzw. die Aufsichtspflicht der Kinder richtet sich nach dem Niederösterreichisches Jugendschutzgesetz www.jugendinfo-noe.at/recht/jugendschutz Oberösterreichischen Jugendschutzgesetz www.land-oberoesterreich.gv.at

Fotos & Videos

Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Bild,- Videomaterialien, die während der Camps produziert werden, für Werbezwecke uneingeschränkt (räumlich, zeitlich und sachlich) genutzt werden darf.

Covid 19

Unser Covid Präventionskonzept wird laufend adaptiert und an die geltenden Bestimmungen der österreichischen Bundesregierung angepasst!

Fragen

Bitte beachten Sie, dass wir als Betreiber dafür Sorge zu tragen haben, deshalb bitte wir alle die Teilnahmebedingungen, Sicherheitsmaßnahmen & Verhaltensregeln einzuhalten. Für Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.